TalentLAB goes QuattroPole

TalentLAB - QuattroPole e.V.

TalentLAB - QuattroPole e.V.

TalentLAB - QuattroPole e.V.

Im Jahr 2022 findet die siebte Ausgabe des TalentLAB statt. Das im Jahr 2016 initiierte Projekt ist zu einem unumgänglichen Event der darstellenden Kunst und zu einem Hauptbestandteil der Begleitungsarbeit und Förderung aufstrebender Talente der Théâtres de la Ville geworden. Das TalentLAB ist in erster Linie ein Laboratorium, darüber hinaus aber auch eine Plattform bei der Austausch, Experimentieren, Weiterbildung und Recherche im Vordergrund stehen. Beim TalentLAB erhalten die ausgewählten ProjektleiterInnen und ihre Mitwirkenden zehn Tage lang die Gelegenheit, unter dem wohlwollenden Expertenblick etablierter KünstlerInnen, die speziell für diese Aufgabe als MentorInnen ausgewählt wurden, eine Kurzpräsentation ihres Projektes zu entwickeln. Darüber hinaus können Sie während des TalentLAB an internationalen Workshops, Begegnungen und Vorstellungen teilnehmen und somit eine
immersive Erfahrung erleben.

Das TalentLAB 2022 wird vom 02. bis 12. Juni 2022 im Rahmen der luxemburgischen Präsidentschaft von QuattroPole stattfinden und den Blick auf die Großregion richten. Im Vorfeld dieser 10 Tage wird vom 14. bis 18. Febuar 2022 eine Vorbereitungswoche organisiert, während der unter anderem ein Treffen mit den jeweiligen MentorInnen stattfinden wird.

Falls Sie – als Einzelperson oder als Teil eines Künstlerkollekivs – Interesse haben, mit Ihrem Projekt am nächsten TalentLAB teilzunehmen, können Sie Ihre Bewerbung bis Freitag, den 12. November 2021 einreichen.
Wir freuen uns darauf, bald von Ihnen zu lesen und Ihre Projekte zu entdecken!

Ihr Team des TalentLAB

Weitere Infos auf http://www.talentlab.lu/ oder auf Facebook

Projektaufruf TalentLAB
Download

application/pdf - ca. 245,83 KB

Appel à projets TalentLAB
Download

application/pdf - ca. 256,96 KB

Call for projects TalentLAB
Download

application/pdf - ca. 246,9 KB